Deutscher Benchrest-Verband e.V.

Benchrest

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Der Vorstand des DBRV e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Samstag den 10. September 2016 ca. 19.00 Uhr bzw. unmittelbar nach Ende des 100 Meter Wettkampfes und anschließendem Scheibenumbau in der Schießanlage, Ettesburger Str. 200 in 99427 Weimar ein.

 Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird am gleichen Tag um ca.19.30 Uhr eine erneute Versammlung angesetzt.

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Vorstandes über das Sportjahr 2015
  4. Anschluss an einen Dachverband
  5. Beitragsanpassung
  6. Ehrung der besten Schützen durch den 2. Vorsitzenden
  7. Bericht des Kassenwartes
  8. Bericht der Kassenprüfung
  9. Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2015
  10. Vorstandswahl
  11. Sonstiges

 

DBRV - Deutscher Benchrest-Verband e. V.

2. Vorsitzender & Sport Koordinator

Carlo Lackas

Einladung zur 2. Jahreshauptversammlung 2015

 

Der Vorstand des DBRV e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur zweiten ordentlichen Jahreshauptversammlung am Samstag den 08.08.2015 ca. 18:30 Uhr bzw. unmittelbar nach Ende des Light Varmint Wettkampfes und anschließendem Fahnenumbau auf die Schießanlage  „Kunigundenruh“ in Bamberg ein.

Die Adresse lautet: Kunigundenruh 1 in 96123 Litzendorf

Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird am gleichen Tag um ca.19:00 Uhr eine erneute Versammlung angesetzt.

Diese Zweite Jahreshauptversammlung wird notwendig, da sich bei der ersten JHV am 17. Juli 2015 in Weimar kein neuer Schatzmeister gefunden hat.

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der      Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Vorstandes      über die Jahreshauptversammlung in Weimar
  4. Ehrung des besten BR50      Schützen durch den 2. Vorsitzenden
  5. Neuwahlen des      Schatzmeisters
  6. Sonstiges

 

Martin Menke

1. Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Der Vorstand des DBRV e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitag den 17. Juli 2015 ca. 18:00 Uhr bzw. unmittelbar nach Ende des 100 Meter Wettkampfes und anschließendem Scheibenumbau in der Schießanlage, Ettesburger Str. 200 in 99427 Weimar ein.

Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird am gleichen Tag um ca.18:30 Uhr eine erneute Versammlung angesetzt.

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Vorstandes über das Sportjahr 2014
  4. Ehrung der besten Schützen durch den 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfung
  7. Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2014
  8. Neuwahlen des Schriftführers
  9. Sonstiges

Martin Menke

1. Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Der Vorstand des DBRV e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Samstag den 21.06.2014 ca. 18:00 Uhr bzw. unmittelbar nach Ende des 100 Meter Wettkampfes und anschließendem Scheibenumbau in der Schießanlage, Ettesburger Str. 200 in 99427 Weimar ein.

Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird am gleichen Tag um ca.18:30 Uhr eine erneute Versammlung angesetzt.

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Vorstandes über das Sportjahr 2013
  4. Ehrung der besten Schützen durch den 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfung
  7. Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2013
  8. Neuwahlen des Vorstandes
  9. Sonstiges

Martin Menke

1. Vorsitzender

Jahreshauptversammlung

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung 2013

Der Vorstand des DBRV e.V. lädt hiermit alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitag den 28. Juni 2013 ca. 19:30 Uhr auf der Schießanlage, Frankfurter Str. 117, 35578 Wetzlar ein.

Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird am gleichen Tag um 20:00 Uhr eine erneute Versammlung angesetzt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Vorstandes über das Sportjahr 2012
  4. Ehrungen durch den 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfung
  7. Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2012
  8. Anträge (diese müssen schriftlich bis spätestens 31. Mai 2013 beim Vorsitzenden eingereicht werden)
  9. Schlusswort des 1. Vorsitzenden

Martin Menke

1. Vorsitzender